Homepage Rezepte Gemüsewähe mit Käsecreme

Rezept Gemüsewähe mit Käsecreme

Diese Wähe mit knusprig-mürbem Boden und feinem Frühlingsgemüse in Käsecreme ist eigentlich viel zu schade, um sie ganz alleine zu verputzen. Laden Sie sich Gäste ein.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
510 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 1 QUICHEFORM (28 CM Ø)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 QUICHEFORM (28 CM Ø)

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Leinsamen und Salz auf die Arbeitsfläche geben. Zitronensaft und saure Sahne in die Mitte, Butter in Stückchen darüber geben. Mit kalten Händen schnell verkneten und in Folie gewickelt im Gemüsefach ruhen lassen.
  2. Inzwischen für den Belag das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stifte schneiden bzw. auftauen lassen.
  3. Backofen auf 180° vorheizen. Form fetten. Teig ausrollen und die Form damit auslegen, mehrfach einstechen. Gemüse darauf verteilen.
  4. Eier trennen. Eigelbe mit Milch, Sahne, Käse und Gewürzen verquirlen. Eiweiße steif schlagen und unterziehen. Masse über dem Gemüse verteilen. Quiche im Ofen (unten, Umluft 160°) 50 Min. backen, nach 30 Min. abdecken. Lauwarm servieren oder auskühlen lassen. Hält sich im Kühlschrank 5 Tage.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login