Homepage Rezepte Glühweinmuffins mit Frischkäsekern

Rezept Glühweinmuffins mit Frischkäsekern

Die Mini-Gewürzkuchen eignen sich prima als Dessert auf dem Weihnachtsbrunch- oder Silvesterbüffet. Im schokoladigen Teig versteckt sich eine fruchtig-cremige Füllung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 12 STÜCK

Zubereitung

  1. 1 Ei trennen. Für die Creme den Frischkäse mit Orangenlikör, 1 EL Zucker, 2 TL Speisestärke und 1 Eigelb verrühren. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
  2. Für den Teig die Schokolade mit einer Küchenreibe fein reiben und mit allen übrigen festen Zutaten vermengen. Eier und das übrige Eiwei? schaumig schlagen und mit Glühwein, Öl und den restlichen Zutaten glatt rühren.
  3. Die Papierförmchen in die Muffinmulden einsetzen. In jede Vertiefung der Muffinsform 2 cm Teigmasse füllen. Je einen Klecks Frischkäsemasse daraufsetzen und mit dem restlichen Teig abdecken. Im Backofen (Mitte) 5 Min. backen, dann die Hitze auf 160° (Umluft 150°) reduzieren und ca. 20 Min. backen, bis die Muffins schön aufgegangen und gar sind. Noch warm vorsichtig aus der Muffinsform lösen.
Rezept bewerten:
(7)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Glühwein Schmand-Schnitten

Backen mit dem Weihnachtsmarkt Klassiker: Rezepte mit Glühwein

Muffins mit Smoothie-Kern

25 Muffins ohne Zucker

Johannisbeer-Muffins mit Baiserhaube

62 Muffins unter 200 Kalorien