Homepage Rezepte Glutenfreies Hanfbrot

Zutaten

60 g Hanfmehl
8 g Natron
1 EL Essig
1 Prise Salz
2 Eier
30 g Kürbiskerne (optional)
50 g Leinsamen
Mandelstifte zum Bestreuen
20 g Kokosfett (nativ, weich)
2 EL Ahornsirup

Rezept Glutenfreies Hanfbrot

Mit diesem Hanfbrot machst du so gut wie jeden glücklich, denn es ist nicht nur ohne Zucker, sondern auch noch glutenfrei und vegan.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
2298 kcal
leicht
Portionsgröße

1 Brot

Zutaten

Portionsgröße: 1 Brot

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (180 °C Ober-/Unterhitze / 160 °C Umluft). Alle Zutaten bis auf das Kokosfett und den Ahornsirup mit 50 ml Wasser in einer Schüssel vermengen. Kokosfett kurz erwärmen, mit dem Ahornsirup verrühren und unter die restlichen Zutaten rühren. Mit Mandelstiften bestreuen.
  2. Brot ca. 35 Minuten bei 180°C (Ober-/Unterhitze) im Ofen gebacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

35 Brote ohne Mehl

35 Brote ohne Mehl

Brot ohne Mehl und Hefe - 9 einfache Rezepte

Brot ohne Mehl und Hefe - 9 einfache Rezepte

Brot ohne Zucker – 41 leckere Rezepte

Brot ohne Zucker – 41 leckere Rezepte