Homepage Rezepte Griechischer Gemüsetopf

Rezept Griechischer Gemüsetopf

Speck, griechische Reisnudeln und Schafkäse geben dieser herzhaften Partysuppe Sustanz - genau das Richtige für einen feuchtfröhlichen Abend mit Freunden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht

Für 8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen

Zubereitung

  1. Den Fenchel waschen und putzen, in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, aufschlitzen und waschen, in Ringe schneiden.
  2. Den Speck klein würfeln, die Zwiebel schälen und ebenfalls klein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, den Speck darin knusprig ausbraten. Die Zwiebelwürfel dazugeben und mit anschwitzen. Den Knoblauch schälen und dazupressen.
  3. Fenchel, Möhren und den Lauch einrühren, die Brühe angießen und aufkochen lassen. Die Reisnudeln einrühren und alles mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Zimt und dem Thymian würzen. Den Eintopf zugedeckt 15 Min. köcheln lassen.
  4. Manouri oder Feta klein würfeln oder zerbröckeln, zum Servieren auf den Eintopf streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login