Homepage Rezepte Grieß-Kartoffelschmarrn mit Apfelmus

Rezept Grieß-Kartoffelschmarrn mit Apfelmus

Herrlicher Mix aus herzhaft und süß! Dazu passt selbstgemachtes Apfelmus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Für den Kartoffelschmarrn

Zubereitung

  1. Gegarte Kartoffeln schälen, abbrausen, abtrocknen und fein reiben. Mit Grieß, Salz, Quark und Ei vermengen und ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelteig dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten ausbacken, bis die Unterseite gebräunt ist. Mithilfe eines großen Tellers wenden und weitere 5 Minuten backen. Mit zwei Gabeln in mundgerechte Stücke zupfen und unter Rühren rundherum knusprig rösten. Bei Bedarf noch etwas Butterschmalz dazugeben. Anschließend mit etwas Puderzucker karamellisieren.

Tipp: Zu dem Kartoffelschmarrn passt dieses selbstgemachte Apfelmus.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

38 Kartoffelgerichte unter 500 Kalorien

38 Kartoffelgerichte unter 500 Kalorien

Leckere Rezepte für Kartoffelpfannkuchen

Leckere Rezepte für Kartoffelpfannkuchen

25 Rezepte für knusprige Kartoffelpfannen

25 Rezepte für knusprige Kartoffelpfannen