Homepage Rezepte Quarkküchlein mit Apfelmus

Rezept Quarkküchlein mit Apfelmus

Die Alternative zu Pfannkuchen - ebenso schnell, ebenso lecker. Und gesund!

Rezeptinfos

unter 30 min
535 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Ei trennen. Das Eigelb mit Quark, Grieß und Zucker verrühren. Mit Zitronenschale und Zimt würzen. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  2. Das Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig esslöffelweise in das heiße Schmalz geben und bei mittlerer Hitze in jeweils 3-4 Min. zu goldbraunen Küchlein backen, dabei zwischendurch wenden.
  3. Die Küchlein mit dem Apfelmus auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit der geraspelten Schokolade bestreuen. Die Küchlein sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login