Homepage Rezepte Grundrezept pikanter Mürbeteig

Rezept Grundrezept pikanter Mürbeteig

Mit glutenfreiem Mehl können Sie auch pikanten Mürbeteig herstellen und für feine Tartes und Quiches verwenden. Die Menge reicht einen Boden von 26 cm Ø.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
1690 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 PORTION PIKANTEN TEIG

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 PORTION PIKANTEN TEIG

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben. 1/2 TL Salz zum Mehl geben und untermischen.
  2. Die Mehlmischung auf die Arbeitsfläche geben und mit einem Löffel eine Mulde in die Mitte drücken. Ei in die Mulde geben. Die Butter in Flöckchen schneiden und gleichmäßig am Mehlrand verteilen.
  3. Alle Zutaten mit zwei Teigkarten von außen nach innen durchhacken, dann kurz (der Teig darf nicht zu warm werden) mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kalt stellen. Wie gewünscht weiterverarbeiten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login