Homepage Rezepte Grundrezept süße Pfannkuchen

Zutaten

200 g Mehl
2 EL Zucker
500 ml Milch
8 TL Öl zum Backen

Rezept Grundrezept süße Pfannkuchen

Das Einfache, ist manchmal am besten. Wer lieber herzhafte Pfannkuche mag, den Zucker weglassen und dafür eine halben TeelöffelL Salz unter den Teig rühren.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 8 STÜCK 5 MIN. + 30 MIN. RUHEN + 20-30 MIN. BACKEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 8 STÜCK 5 MIN. + 30 MIN. RUHEN + 20-30 MIN. BACKEN

Zubereitung

  1. Mehl und Zucker mit 1 Prise Salz mischen. Nach und nach Eier und Milch mit den Quirlen des Handrührgeräts glatt unterrühren. Den Teig 30 Min. quellen lassen.
  2. Eine beschichtete Pfanne (Ø 26 cm) erhitzen, mit 1 TL Öl auspinseln. 1 Kelle Teig (ca. 8 EL) hineingeben und durch Schwenken gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Bei mittlerer Hitze die Unterseite in 2-4 Min. hellbraun backen. Pfannkuchen mit einem Pfannenwender wenden und in 2-3 Min. fertig backen. Aus dem restlichen Teig weitere sieben Pfannkuchen backen. Fertige Exemplare im Ofen bei 80° (Umluft 60°) warm halten.

Sie mögen es lieber klassisch? Hier finden Sie unser Grundrezept für Pfannkuchen wie Sie ihn kennen und lieben. Weitere Variationen finden Sie in unserem großen Pfannkuchen-Special.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login