Homepage Rezepte Crêpes Grundrezept

Zutaten

150 g Mehl
350 ml Milch
1 Prise Salz
4 EL Mineralwasser mit Kohlensäure

Für süße Crêpes nach Belieben:

2 EL Zucker oder 2 Päckchen Vanillezucker

Rezept Crêpes Grundrezept

Hier bekommen Sie ein einfaches, aber leckeres Grundrezept für Crêpes, die feine Pfannkuchen-Variante der französchischen Küche.

Rezeptinfos

leicht

Für 4 Personen oder 12 Stück (24 cm Ø)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen oder 12 Stück (24 cm Ø)

Für süße Crêpes nach Belieben:

Zubereitung

  1. Die Butter schmelzen. Wie bei den Pfannkuchen zuerst das Mehl und die Milch mit den Quirlen des Handrührgerätes gründlich verschlagen.
  2. Dann die Eier, das Salz, die Butter und das Mineralwasser unterrühren.
  3. Für süße Varianten Zucker und/oder Zitrusschale untermischen.
  4. Nach Belieben den Teig abdecken und etwa 30 Min. quellen lassen, anschließend ausbacken.

Probieren Sie auch das Pfannkuchen Rezept aus dem GU Kochbuch "Pfannkuchen & Crepes vielseitig und unwiderstehlich". Das Rezept für den Grundteig eignet sich für Alle, die es pur mögen oder aber die ihrer kulinarischen Kreativität freien Lauf lassen möchten. Ob herzhaft oder süß, die Möglichkeiten sind schier unendlich.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login