Homepage Rezepte Hähnchen mit Couscous

Rezept Hähnchen mit Couscous

Etwas Hähnchen, etwas Couscous, ein paar Pilze und Gewürze - mehr braucht es nicht für eine leckere und schnelle Mahlzeit für die ganze Familie.

Rezeptinfos

unter 30 min
555 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Paprikapulver und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen. Das Geschnetzelte darin wenden. Den Lauch putzen, gründlich waschen, quer halbieren, die Hälften nebeneinander legen und in feine Scheiben schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch mit dem Lauch darin anbraten. Die Pilze bei Bedarf abreiben. Dazugeben, 100 ml Wasser angießen, den Deckel auflegen, Hitze reduzieren und alles ca. 6 Min. garen.
  3. Inzwischen Wasser im Wasserkocher aufkochen, 400 ml mit Salz und Kräuterbutter zum Couscous geben. Alles einmal aufkochen, verrühren und zugedeckt ziehen lassen.
  4. Kräuter-Crème-fraîche unter das Ragout ziehen, abschmecken, bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen. Couscous mit einer Gabel auflockern und mit dem Ragout servieren.

Express-Tipp: Mehl-Würz-Mix in einer Tüte mischen und das Geschnetzelte darin schütteln und kneten.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Echte Sattmacher aus dem Ofen: Couscous-Aufläufe

Echte Sattmacher aus dem Ofen: Couscous-Aufläufe

Die 37 besten Hähnchenschenkel-Rezepte

Die 37 besten Hähnchenschenkel-Rezepte

47 köstliche Couscous-Salat-Rezepte

47 köstliche Couscous-Salat-Rezepte