Homepage Rezepte Hähnchen mit Zucchini-Nudeln

Rezept Hähnchen mit Zucchini-Nudeln

Man kann auch mit einfachen Gerichten seine Gäste verzaubern. Das beste Beispiel liefert dieser unkomplizierte Gaumenschmaus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
560 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Filets salzen, pfeffern und in eine Auflaufform legen. Tomaten waschen, trocken tupfen und zwischen den Filets verteilen. Filets mit Pesto bestreichen. Mozzarella in Scheiben schneiden und die Filets belegen. Im heißen Ofen 20-25 Min. backen.
  2. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Inzwischen die Zucchini waschen, putzen. Mit einem Spiralizer in spaghettiähnliche Nudeln oder mit einem Sparschäler in dünne »Tagliatelle« schneiden. 1-2 Min. bevor die Bandnudeln gar sind, die Zucchini zugeben und mitgaren. Zucchini-Bandnudeln abgießen und zum Pesto-Hähnchen servieren.

Weitere leckere Rezepte: Geflügel-Rezepte | schnelle Rezepte | Kochen für Kinder

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login