Homepage Rezepte Hähnchengeschnetzeltes mit Artischocken

Rezept Hähnchengeschnetzeltes mit Artischocken

Tolle Kombination: Zartes Geflügel kommt mit getrockneten Tomaten, Artischocken und gerösteten Pinienkernen aus der Pfanne in nur 20 Minuten auf den Teller.

Rezeptinfos

unter 30 min
390 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Hähnchenbrustfilet kalt abwaschen, abtrocknen und fein schnetzeln. Die Tomaten mit heißem Wasser übergießen, abtropfen lassen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Artischockenböden abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  3. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch darin rundherum bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten.
  4. Die Tomaten, die Artischockenböden und die Pinienkerne in die Pfanne geben und alles mit Salz, Pfeffer und den Kapern würzen. Mit dem Wein ablöschen und offen noch 2-3 Min. köcheln lassen.
  5. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Über das Geschnetzelte streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login