Homepage Rezepte Halloumi-Pizza

Zutaten

Rezept Halloumi-Pizza

Eine echte Mittelmeer-Liaison mit Halloumi, italienischen Kräutern, Kirschtomaten und Rucola. So gut kann Pizza schmecken!

Rezeptinfos

unter 30 min
450 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Den Pizzateig nach Packungsangabe entrollen und mit dem Backpapier auf ein Backblech legen. Den Tomatensugo mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Den Sugo auf dem Teig verteilen. Den Halloumi in dünne Scheiben schneiden und auf den Teig legen. Mit der Kräutermischung bestreuen. Die Pizza im Ofen (unten) 12-15 Min. backen.
  2. Inzwischen die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und verlesen. Den Hartkäse in feine Späne hobeln.
  3. Nach dem Backen die Pizza in vier Stücke schneiden und jedes mit Tomaten, Rucola und Hartkäse belegen. Sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login