Homepage Rezepte Hasselback Kürbis

Zutaten

6 EL Olivenöl
Meersalz
4 Zweige Thymian
4 EL Pistazien
4 EL Joghurt (3,5% Fett)

Rezept Hasselback Kürbis

Hasselback- oder Fächerkartoffeln kennst und liebst du schon? Dann probier mal diese Variante mit dem Herbst-Star Kürbis. Mindestens genauso lecker!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
238 kcal
leicht
Portionsgröße

6

Zutaten

Portionsgröße: 6
  • 1 Butternut Kürbis
  • 6 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • 4 Zweige Thymian
  • 4 EL Pistazien
  • 4 EL Joghurt (3,5% Fett)

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 200 °C, Umluft 180 °C). Den Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Den Kürbis mehrmals einschneiden, dabei aber nicht durchschneiden.
  2. Die Kürbishälften in eine Auflaufform setzen, mit Öl bestreichen und mit dem Salz bestreuen. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  3. Derweil den Thymian unter fließendem Wasser abbrausen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen. Die Pistazien grob hacken. Den fertigen Kürbis aus dem Ofen nehmen, mit Joghurt beträufeln und mit Thymian und Pistazien bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

26 leckere Kürbis-Aufläufe & -Gratins

26 leckere Kürbis-Aufläufe & -Gratins

Die 38 besten Kürbissuppen

Die 38 besten Kürbissuppen

Hasselback-Kartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Hasselback-Kartoffeln aus der Heißluftfritteuse

Login