Homepage Rezepte Heiße Lauchbrötchen

Zutaten

Rezept Heiße Lauchbrötchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
435 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in ca. ½ cm dicke Ringe schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Den Apfel waschen, ungeschält vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Öl erhitzen, Speck darin knusprig braten. Lauch zugeben und 1-2 Min. andünsten. Brühe dazugießen und zugedeckt 5 Min. dünsten. Apfelstücke untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran würzen. Crème fraîche unterrühren.
  3. Backofen auf 220° (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Brötchen aufschneiden, die Lauchmischung auf den Hälften verteilen. Käse grob reiben und obendrauf streuen. Im Backofen (Mitte) 5-6 Min. überbacken. Petersilie waschen und trocknen, die Blättchen hacken und darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Partyrenner

Die Brötchen waren der Renner auf meiner letzten Party. Damit sie beim backen nicht zu hart werden, habe ich ganz normale Aufbackbrötchen genommen.

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login