Rezept Hirtensalat mit Beyaz Peynir

Line

Den Hirtensalat gibt es zu fast jeder Mahlzeit in der Türkei; wir lieben ihn auch als leichten Salat zwischendurch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Türkei
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

3
lange dünne, scharfe oder milde Peperoni
4 EL
2-3 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
50 g
schwarze oder grüne Oliven

Zubereitung

  1. 1.

    Von den Zwiebeln die harten, grünen Röhren und Wurzelansätze abschneiden. Die Zwiebeln waschen und in Scheibchen schneiden. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Die Tomaten halbieren, die Kerne entfernen. Die Tomaten in 1 cm große Würfelchen schneiden.

  2. 2.

    Die Gurke schälen und wie die Tomaten würfeln, mit den Zwiebeln auf eine Platte geben. Die Peperoni waschen, halbieren, putzen, nach Belieben mit oder ohne Kerne in dünne Ringe schneiden. Die Petersilie abspülen, die Blättchen fein hacken und mit den Peperoniringen über die Zutaten auf der Platte streuen.

  3. 3.

    Aus Öl, Essig oder Zitronensaft, 1 knappen TL Salz und dem Pfeffer eine Marinade rühren, über den Salat träufeln und untermischen. Die Oliven auf dem Salat verteilen. Den Käse grob zerbröckeln und über den Salat streuen. Zitrone abspülen, vierteln und zum Nachwürzen des Salates an den Rand legen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login