Homepage Rezepte Hörnchen-Nudel-Salat mit Käse

Rezept Hörnchen-Nudel-Salat mit Käse

Äpfel, Rosinen, Radieschen und Käse landen hier gemeinsam in einem Nudelsalat. Eine gelungene Kombination, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
410 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Etwa 5 Min. vor Ende der Garzeit die Rosinen zugeben und bis zum Ende mitgaren.
  2. Inzwischen den Essig mit Salz, Pfeffer und Öl zu einer Vinaigrette rühren. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen, klein würfeln und sofort in die Marinade geben.
  3. Radieschen waschen, putzen und vierteln. Käse in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und hacken.
  4. Nudeln und Rosinen in ein Sieb abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Beides mit Käse, Petersilie und Radieschen in das Apfeldressing geben, alles gut durchmischen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)