Homepage Rezepte Hühnercurry

Zutaten

2 EL Butter
1 EL neutrales Öl
2 TL Currypulver
1 Prise Zimtpulver
¼ l Hühnerbrühe

Rezept Hühnercurry

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Blumenkohlröschen waschen und in kochendem Salzwasser 1-2 Min. vorgaren. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Das Hähnchenfleisch waschen und 1 cm groß würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Grün beiseitelegen. Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischoten waschen und mit den Kernen in Ringe schneiden. Cashewkerne längs halbieren.
  3. Butter und Öl in einem Topf erhitzen. Die Cashewkerne darin bei mittlerer Hitze unter Rühren goldgelb rösten, herausnehmen. Das Hähnchenfleisch im Bratfett unter Rühren etwa 2 Min. braten. Die hellen Zwiebelringe, Ingwer, Knoblauch, Chili und Blumenkohl kurz mitbraten. Mit Curry und Zimt bestreuen und kurz weiterbraten.
  4. Brühe angießen, mit Salz abschmecken und zugedeckt bei schwacher Hitze in 2-3 Min. erhitzen. Mit Cashewkernen und Zwiebelgrün bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login