Rezept Italienisches Tomatenbrot - Rezept für den Brotbackautomat

Aus dem Brotbackautomaten. Die klassischen Zutaten der italienische Caprese werden hier einfach direkt ins Weißbrot eingebacken. Praktisch für Picknick oder Party.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 BROT
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Brotbackautomat
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

80 g
300 g
2 TL
1 TL
Pesto (aus Basilikum, selbst gemacht oder aus dem Glas)
2 TL
Trockenhefe

Zubereitung

  1. 1.

    Mozzarella sehr klein würfeln. Kräuter waschen und klein hacken. 300 g Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren und entkernen. Stielansätze entfernen. Das Tomatenfleisch klein hacken, 200 g abwiegen.

  2. 2.

    130 ml Wasser, alle Zutaten in der Reihenfolge Salz, Kräuter, Pesto, Mozzarella, Mehl, Hefe, Chilischoten nach Belieben und Tomaten in der angegebenen Reihenfolge in die Backform geben.

  3. 3.

    Nach 20 Min. eine Teigkontrolle machen, da die Saftigkeit des Tomatenfleischs variieren kann. Daher je nach Bedarf etwas Wasser oder Mehl dazugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login