Homepage Rezepte Joghurttorte mit Erdbeeren

Zutaten

Für den Teig

80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei (M)
½ TL Backpulver

Für die Füllung

9 Blatt weiße Gelatine
30 g Schmand
90 g Zucker
400 g Erdbeeren

Rezept Joghurttorte mit Erdbeeren

Diese einfache und leckere Torte mit Joghurt, Erdbeeren und Erdbeerkonfitüre darf bei keinem Sommerbrunch fehlen!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
220 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform (24 cm Ø, 12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform (24 cm Ø, 12 Stücke)

Für den Teig

Für die Füllung

Zubereitung

  1. Die Springform mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180° vorheizen. Für den Teig die Butter schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker und Ei zugeben und so lange rühren, bis der Zucker sich gelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, über die Buttermischung sieben und unterrühren.
  2. Den Teig in die vorbereitete Springform geben, glatt streichen und im Ofen (Mitte) 20 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Den Tortenboden nach dem Backen herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen, das Backpapier entfernen und den Boden auskühlen lassen.
  3. Für die Füllung die Gelatine etwa 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Dann leicht ausdrücken und in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze verflüssigen. Joghurt, Schmand und Zucker in einer Schüssel miteinander verrühren. Einige Löffel Joghurtcreme unter die aufgelöste Gelatine rühren, dann die Gelatine unter die übrige Creme rühren. Die Creme 30 Min. kalt stellen.
  4. Inzwischen einen Tortenring um den ausgekühlten Tortenboden legen. Die Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Etwa 12 Beeren zum Garnieren beiseitestellen. Die übrigen Beeren halbieren. Den Tortenboden mit Erdbeerkonfitüre bestreichen. Von den halbierten Erdbeeren etwa die Hälfte unter die Creme ziehen.
  5. Etwa ein Drittel der Erdbeer-Joghurt-Creme auf dem Tortenboden verteilen und bis zum Rand streichen. Die restlichen halbierten Erdbeeren mit der Schnittfläche nach außen darauf am Rand des Rings platzieren. Die restliche Creme hineingeben, verteilen und glatt streichen. Die Torte im Kühlschrank mindestens 2 Std. oder am besten über Nacht fest werden lassen. Zum Servieren die beiseitegelegten Erdbeeren nach Belieben halbieren oder ganz lassen und dekorativ auf die Torte streuen.

Wenn man keinen Tortentrenner zur Hand hat, kann man Biskuitböden auch mit (nicht gewachster und geschmacklich neutraler) Zahnseide durchschneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

36 typisch deutsche Desserts & Kuchen

36 typisch deutsche Desserts & Kuchen

Desserts & Kuchen mit Eierlikör

Desserts & Kuchen mit Eierlikör

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.