Rezept Käferbohnensalat

Der Käferbohnensalat braucht etwas Zeit. Dafür schmeckt er aber umwerfend gut.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Meine Heimatküche
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

200 g
getrocknete Käferbohnen
2-3 EL
Apfel-Balsamessig
75 ml
Rinderbrühe
60 ml
Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abgießen und in frischem Wasser 30-40 Minuten weich kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Tafelspitz in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Mit Bohnen und Rindfleisch mischen. Essig, Brühe, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Vinaigrette rühren. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und dazugeben. Über den Salat gießen, 30 Minuten ziehen lassen.

  3. 3.

    Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Scheiben schneiden und zum Salat geben. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehobeltem Kren bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login