Rezept Käse-Schinken-Wähe

Der würzige Party-Klassiker mit Schinken und Käse passt prima zu Wein und Bier. Mit Fertigteig aus der Tiefkühltruhe bringen das auch Küchenanfänger ruckzuck hin!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Wähen- oder Springform von 30 cm Ø (8 Portionen)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Partyvergnügen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 440 kcal

Zutaten

450 g
TK-Hefeteig
250 g
Schweizer Emmentaler
2

Zubereitung

  1. 1.

    Den Hefeteig zugedeckt auftauen lassen und nach Packungsangabe ruhen lassen.

  2. 2.

    Die Form fetten. Die Teigplatten aufeinander legen und auf leicht bemehlter Fläche zu einem etwa 35 cm großen Kreis ausrollen. Die Form damit auskleiden, überstehenden Teig dabei zu einer Rolle formen und an den Rand der Form drücken, damit ein etwas dickerer Teigrand entsteht. Den Teigboden nach Packungsangabe ruhen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Den Emmentaler reiben, den Schinken fein würfeln. Die Eier mit der Sahne und dem Mehl glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Den Käse und den Schinken untermischen.

  4. 4.

    Die Käsemischung auf den Teigboden geben und die Käsewähe im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in 40 Min. goldbraun backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login