Rezept Kaffeeschnitten

Blechkuchen sind einfach etwas Wunderbares: große Stücke für großen Kuchenhunger, kleine Stücke für kleine Kuchenlust. Die Hauptsche aber ist, dass sie so gut schmecken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ein Obstkuchenblech (18 Stücke)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
1 Teig - 50 Kuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 395 kcal

Zutaten

4
250 g
200 ml
Öl
200 ml
kalter Kaffee
300 g
1 Päckchen
250 g
Orangenmarmelade
600 g
3 Päckchen
Sahnesteif
8 EL
Instant-Cappuccinopulver (gesüßt)
100 g
Schoko-Mokkabohnen
Fett für das Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 200° vorheizen und das Blech fetten. Die Eier mit dem Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Kaffee dazugeben. Orangenschale mit Mehl und Backpulver rasch unterrühren. Den Teig auf das vorbereitete Blech streichen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 15-20 Min. backen.

  2. 2.

    Für den Belag die Orangenmarmelade mit dem Pürierstab pürieren und auf den abgekühlten Kuchen streichen.

  3. 3.

    Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und 5 EL Cappuccinopulver einrieseln lassen. Die Cappuccinosahne auf den Kuchen streichen und die restlichen 3 EL Cappuccinopulver darüber sieben. Die Mokkabohnen auf dem Kuchen verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login