Homepage Rezepte Kalbfleisch-Lasagne Alla Bolognese

Zutaten

Rezept Kalbfleisch-Lasagne Alla Bolognese

Diese Edelversion der klassischen Lasagne wird mit Kalbshackfleisch zubereitet.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
625 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Das Kalbfleisch sehr fein würfeln oder hacken (vom Metzger machen lassen).
  2. Die Möhren schälen, Sellerie waschen und putzen, beides sehr klein würfeln. Den Speck ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken.
  3. Die Butter und das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Speck, Gemüse, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 3 Min. andünsten. Kalbfleisch untermischen und unter Rühren mitgaren, bis es braun und krümelig ist.
  4. Tomaten mit Saft, Wein und Brühe dazugießen. Tomaten mit einem Kochlöffel zerdrücken. Alles mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei geringer Hitze 1 Std. schmoren lassen.
  5. Für die Béchamelsauce die Butter in einem hohen Topf schmelzen lassen. Mehl auf einmal dazugeben und unter Rühren hellbraun anschwitzen. Die Milch dazuschütten und mit dem Schneebesen rühren, sodass sich keine Klümpchen bilden. Sauce bei geringer Hitze 10 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und beiseitestellen.
  6. Den Backofen auf 200° vorheizen. Eine große rechteckige, ofenfeste Form einfetten. 1 Suppenkelle mit Béchamelsauce einfüllen, darauf leicht überlappend 1 Schicht Lasagneblätter legen. Dann je 1 Suppenkelle mit Béchamelsauce und eine mit Hacksauce darauf verteilen und mit 1 EL Parmesan bestreuen. So weiterschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht sollte aus Béchamelsauce bestehen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und Butterflöckchen belegen. Lasagne im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 45 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login