Homepage Rezepte Karamellbonbons

Rezept Karamellbonbons

Ein tolles Geschenk aus der Küche sind diese Sahnekaramellen, die ganz schnell fertig sind und herrlich nach Butter schmecken.

Rezeptinfos

unter 30 min
25 kcal
leicht

FÜR 15-20 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 15-20 STÜCK

Zubereitung

  1. Einen tiefen Teller leicht mit Butter einfetten. 20 g Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Zucker dazugeben. Unter Rühren den Zucker aufkochen lassen und bei schwacher Hitze so lange weiterrühren, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat und beginnt zu karamellisieren. Der flüssige Zucker sollte leicht gebräunt sein.
  2. Die Sahne vorsichtig zugießen und gründlich unterrühren. Die Masse erneut aufkochen, bis sie gebräunt ist. Den heißen, flüssigen Karamell in den gefetteten Teller gießen und leicht abkühlen lassen. Nach etwa 5 Min. die Karamellmasse auf ein Brettchen stürzen und noch lauwarm in 15-20 mundgerechte Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login