Homepage Rezepte Karamellnüsse

Zutaten

100 g Walnusskerne
100 g Pekannüsse
400 g Zucker
1 EL neutrales Öl für das Backblech

Rezept Karamellnüsse

Diese Karamellnüsse haben in einem Cellophantütchen ihren großen Auftritt - sie machen nicht nur optisch eine Menge her.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
70 kcal
leicht

Für ca. 70 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 70 Stück

Zubereitung

  1. Mandeln und Macadamianüsse halbieren. Die Mandel- und Macadamianusshälften, Walnusskerne und Pekannüsse mischen. Ein Backblech mit Öl einfetten. Den Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen, das Blech darin erhitzen.
  2. Zucker und Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und unter Rühren goldbraun karamellisieren lassen. Die Nussmischung unterrühren, bis alle Nüsse mit Karamell umhüllt sind. Das heiße Blech aus dem Ofen nehmen. Die Nüsse sofort auf das Blech schütten und mit zwei nassen Teelöffeln zügig zu kleinen Häufchen formen. Die Karamellnüsse auf dem Blech in ca. 45 Min. abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login