Homepage Rezepte Kartoffel-Rucolasalat

Rezept Kartoffel-Rucolasalat

Dieser mediterrane Salat schmeckt solo oder auch toll als Beilage zu Fisch-, Geflügel- und Lammgerichten.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
380 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in einen Topf geben. Mit Salzwasser bedecken und in 25-30 Min. gar kochen. Die Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen, sofort schälen und vierteln.
  2. Den Orangensaft mit 2 Prisen Salz, Pfeffer, Senf und Essig mit einem Schneebesen verrühren. Langsam das Öl darunterrühren. Die Vinaigrette unter die noch warmen Kartoffeln mengen. Die Kartoffeln abgedeckt durchziehen lassen.
  3. Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Die Blätter ein- bis zweimal durchschneiden. Die eingelegten Tomaten in Streifen schneiden. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.
  4. Die Kartoffeln mit Rucola, Tomaten und Oliven vermengen. Den Kartoffel-Rucolasalat mit Schnittlauchröllchen bestreuen und gleich servieren.
Rezept bewerten:
(5)