Homepage Rezepte Kartoffel-Tunfisch-Pfanne

Rezept Kartoffel-Tunfisch-Pfanne

Artischocken werden hier gekonnt mit Tunfisch und Bratkartoffeln kombiniert.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
600 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, ungeschält in Salzwasser 15 Min. kochen, pellen und in Spalten schneiden.
  2. Tunfisch waschen, trockentupfen und mundgerecht würfeln. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten längs vierteln, Knoblauch in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen und trockenschütteln, die Nadeln hacken. Tomaten waschen, halbieren. Artischocken abtropfen lassen, längs vierteln.
  3. 2 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Tunfisch darin bei mittlerer Hitze in 5 Min. braun braten. Herausnehmen und warm stellen. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Schalotten dazugeben und 5-6 Min. braten, ab und zu wenden. Knoblauch und Rosmarin kurz mitbraten. Tomaten, Artischocken und Tunfisch unterheben und alles 2 Min. ziehen lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login