Homepage Rezepte Kürbis-Rösti mit Kräuterquark

Rezept Kürbis-Rösti mit Kräuterquark

Für alle Kürbis- und Kartoffelfans. Schmeckt frisch aus der Pfanne am besten: also, ran an die Teller!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Kürbis schälen und grob raspeln. Eier mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren, Raspel unterrühren. Öl in zwei beschichteten Pfannen erhitzen und darin zwei große Rösti von beiden Seiten goldbraun braten.
  2. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken, mit Quark und Milch verrühren. Limette heiß abwaschen und abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen, beides unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Rösti anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Hier klicken für mehr Rezepte, Tipps & Ideen

Kürbissorten auf einen Blick

Kürbissorten auf einen Blick

Die 35 besten Kürbissuppen

Die 35 besten Kürbissuppen

So schnitzt du einen Halloween-Kürbis

So schnitzt du einen Halloween-Kürbis

Anzeige
Anzeige
Login