Rezept Kerniges Joghurt-Mischbrot

Passt gut als Beilage zu einem knackigen Salat, schmeckt aber auch mit süßem Fruchtaufstrich und herzhaftem selbst gemachtem Avocadoaufstrich.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 LÄNGLICHES BROT (20 SCHEIBEN)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Glutenfrei genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

1 TL
1 Päckchen
Trockenhefe
2 TL
50 g
200 g
250 ml
lauwarmes Wasser
4 EL
Backpapier fürs Blech

Zubereitung

  1. 1.

    Die beiden Mehlsorten mit Zucker, Trockenhefe, Salz, Leinsamen und Sonnenblumenkernen mischen. Das Backblech mit Backpapier belegen.

  2. 2.

    Den Joghurt mit Wasser und 2 EL Öl verrühren. Bei milder Hitze nur leicht erwärmen (ca. 35°) und zur Mehlmischung geben. Alle Zutaten gründlich verkneten – am besten mit der Küchenmaschine – und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

  3. 3.

    Aus dem Teig ein längliches Brot formen und aufs Blech setzen. Mit einem scharfen Messer einschneiden und 30-40 Min. im warmen Ofen gehen lassen.

  4. 4.

    Das Brot aus dem Ofen nehmen. Den Backofen vorheizen. Das Brot bei 250° (Mitte, Umluft 220°) zunächst ca. 10 Min. backen. Dann die Temperatur auf 225° (Umluft 200°) reduzieren und 40 Min. weiterbacken. Das Brot mit 2 EL Öl bestreichen und in 10 Min. fertig backen. Nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login