Homepage Rezepte Kirsch-Pumpernickel-Becher

Zutaten

1 Scheibe Pumpernickel (ersatzweise Schwarzbrot)
1 TL abgeriebene Zitronenschale
1 TL Fruchtzucker

Rezept Kirsch-Pumpernickel-Becher

Wenn es schnell gehen soll: Cremes aus Quark sind fix gerührt und lassen sich vielseitig mit Früchten kombinieren.

Rezeptinfos

unter 30 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Kirschen gut abtropfen lassen. Den Kirschsaft anderweitig verwenden, z.B. für eine Kirsch-Schorle.
  2. Den Pumpernickel mit den Fingerspitzen fein zerbröseln. Mit der Zitronenschale und dem Zitronensaft vermischen. Den Quark mit 1/2-1 TL Fruchtzucker und der Vanille aufschlagen.
  3. Von den Kirschen und dem Pumpernickel jeweils etwas zum Garnieren beiseite legen. Den Quark, die restlichen Kirschen und den übrigen Pumpernickel abwechselnd in Gläser schichten. Mit Pumpernickelbröseln und Kirschen garnieren. Bis zum Servieren kühl stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login