Homepage Rezepte Kirschmuffins mit Schokotropfen

Rezept Kirschmuffins mit Schokotropfen

Kirsche und Schokolade sind eine traumhafte Kombi, die sich in diesen veganen Muffins perfekt vereint.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Papierförmchen in der Muffinform verteilen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Ahornsirup, Olivenöl und Apfelmark in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Die Mehlmischung unterrühren. die Kirschen und 60 g Schokotropfen vorsichtig unterheben.
  2. Teig in die Förmchen füllen, mit restlichen Schokotropfen und Mandelblättchen bestreuen. Muffins im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form heben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schoko-Kokos-Muffins

Schoko-Muffins

Grüne Hafer-Heidelbeer-Muffins

Die besten Rezepte für vegane Muffins

HIMBEER-MUFFINS

14 himmlische Rezepte für Himbeer-Muffins