Homepage Rezepte Kokos-Ananas-Schnitten

Rezept Kokos-Ananas-Schnitten

Diese kleinen Schnitten schmecken mit Ananas und Kokos wie ein Urlaub in der Karibik. Herrlich exotisch passen sie gut zu einer sommerlichen Kaffeerunde.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
215 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 20 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 20 Stück

Ausserdem

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Ananasstücke mit 2 EL Zucker im Mixer fein hacken oder mit einem Messer klein würfeln und mit dem Zucker vermischen.
  2. Butter und übrigen Rohrzucker mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig aufschlagen. Die Eier einzeln unterrühren.
  3. Gehackte oder gewürfelte Ananasstücke mit Kokosmilch und je ¼ TL Kardamom und Zimt unter den Teig rühren. Das Kokosmehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und unter den Teig heben.
  4. Den Teig auf das vorbereitete Blech geben und gleichmäßig verstreichen. Im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen. Danach herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Zitronengelee glatt rühren, den Kuchen damit bestreichen und mit Kokoschips bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Exotisch-frische Ananaskuchen & -torten Rezepte

Exotisch-frische Ananaskuchen & -torten Rezepte

50 Rezepte für süße Schnitten

50 Rezepte für süße Schnitten

56 exotische Desserts mit Kokos

56 exotische Desserts mit Kokos