Rezept Kompott aus Trockenfrüchten

Das Kompott aus Trockenfrüchten ist ein englisches Hausrezept, das gut zu Tee mit Biskuits passt, aber auch als Dessert mit Eis schmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

50 g
Sultaninen
200 ml
Brandy (für die Kinder: Traubensaft)
150 ml
Weißwein (Kinder: Traubensaft)
100 g
Zucker (Kinder: 70 g)

Zubereitung

  1. 1.

    > Trockenfrüchte abbrausen und mit Alkohol und 100 ml Wasser über Nacht einweichen.

  2. 2.

    > Orangen heiß waschen, abreiben und die Schale im Sieb mit Wasser überbrühen, sonst schmeckt sie bitter. Orangensaft auspressen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herausschaben, die Schote aufheben. Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.

  3. 3.

    > Alle Zutaten bei kleiner Hitze 20 Minuten kochen, im Topf abkühlen lassen (gerne über Nacht; je länger, desto besser). Das Kompott mit etwas Sud nach Gusto servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login