Rezept Koriander-Limetten-Dip

Dieser scharf-säuerliche Dip passt gut zu thailändischen Fisch- und Meeresfrüchte-Snacks.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailand
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 15 kcal

Zutaten

2 EL
helle Sojasauce
1 TL
1
Limettenscheibe

Zubereitung

  1. 1.

    Den Koriander waschen. Die Wurzel abschneiden, etwas zerkleinern und im Mörser sehr fein zerstoßen.

  2. 2.

    Den Knoblauch schälen und hacken. Chilischoten waschen, putzen und zerkleinern. Beides zur Korianderwurzel in den Mörser geben und grob stampfen. Die Masse in einem Schüsselchen mit Sojasauce, Limettensaft und Zucker verrühren.

  3. 3.

    Das Koriandergrün fein schneiden und untermischen. Den Koriander-Limetten-Dip in ein Schälchen füllen und mit der Limettenscheibe garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login