Homepage Rezepte Kräuterterrine

Rezept Kräuterterrine

Geniessen Sie diese leichte frühlingsgrüne Terrine mit Ricotta und Tomaten lauwarm oder kalt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
70 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 REHRÜCKENFORM (25 CM LÄNGE)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 REHRÜCKENFORM (25 CM LÄNGE)

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in kleine Würfel schneiden, dabei Kerne und Stielansätze entfernen.
  2. Sonnenblumenkerne ohne Fett rösten. Eier mit Stärke und Käse verrühren, salzen und pfeffern. Kräuter, Sonnenblumenkerne, Tomaten und 3 EL Öl unter die Käsemasse mischen.
  3. Die Form mit dem restlichen Öl gut einfetten, die Masse einfüllen, glatt streichen und im Backofen im Wasserbad 40 Min. garen. Die Terrine in der Form auskühlen lassen, stürzen und in Scheiben schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)