Homepage Rezepte Kürbis mit Schafskäsecreme

Rezept Kürbis mit Schafskäsecreme

Rezeptinfos

60 bis 90 min
450 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 220° vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen. Kürbis waschen, putzen, längs in ca. 5 cm dicke Spalten schneiden. Diese nach Wunsch jeweils quer halbieren. Zwiebeln schälen, längs in ca. 3 mm schmale Spalten schneiden. Beides auf dem Blech gut mit Olivenöl mischen. Alles auf dem Blech verteilen, salzen und pfeffern. Im heißen Ofen (Mitte) 30-40 Min garen, bis der Kürbis weich und leicht gebräunt ist, dabei einmal durchmischen.
  2. Inzwischen Schafskäse in einem Schälchen mit einer Gabel zerdrücken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Knoblauch schälen und durchpressen. Mit der Hälfte der Petersilie und dem Joghurt unter den Schafskäse mischen. Mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und 2 Spritzern Zitronensaft würzen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er duftet. Kürbis aus dem Ofen nehmen, mit der Schafkäsecreme beträufeln. Mit dem Sesam und der übrigen Petersilie bestreuen.

Noch mehr leckere Rezepte mit Kürbis: Die besten 35 Kürbissuppen | Rezepte mit Kürbis | Kürbissalat aus dem Ofen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login