Rezept Kürbis-Nudeltopf

Der deftige Eintopf mit Kürbis, Hackfleisch und Nudeln macht richtig satt. Und die asiatischen Gewürze wärmen schön von innen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 570 kcal, 16 g F, 27 g EW, 78 g KH

Zutaten

1 EL
neutrales Öl
2 TL
mildes Currypulver
500 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Orangensaft
200 ml
350 g
Gabelspaghetti
2-4 EL Sojasauce
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Kürbis gründlich waschen und mit Schale in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden.

  2. 2.

    Öl in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten (immer wieder mit dem Kochlöffel zerstoßen). Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Kürbis zugeben und 2 Min. andünsten. Currypulver darüber stäuben und mit Gemüsebrühe, Orangensaft und Kaffeesahne auffüllen.

  3. 3.

    Alles zum Kochen bringen. Nudeln zugeben und nach Packungsangabe bissfest kochen. Dabei öfters rühren, die Mischung brennt leicht an. Mit Sojasauce und Ketchup abschmecken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login