Homepage Rezepte Kürbiskern-Knusper-Brot

Zutaten

10 g frische Hefe
1/2 TL Salz
100 g Kürbiskerne
Backpapier für das Backblech
ca. 4-5 EL Kürbiskernöl zum Bestreichen

Rezept Kürbiskern-Knusper-Brot

Diese Knabberei darf auf deiner nächsten Party nicht fehlen. Das Brot lässt sich einfach zubereiten und schmeckt einfach köstlich!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR CA. 20 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR CA. 20 STÜCK

Zubereitung

  1. Für den Teig die Hefe in 125 ml lauwarmes Wasser bröckeln und glatt rühren. Mit Mehl und Salz mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.
  2. Den Backofen auf 225° (Umluft 180°) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kürbiskerne fein hacken. Den Teig in 20 Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz jeweils zu länglichen, möglichst dünnen Fladen ausrollen.
  3. Die Fladen nebeneinander auf das Backblech legen, mit Kürbiskernöl bestreichen und dicht mit den Kürbiskernen bestreuen. Die Fladen im Backofen (Mitte) in 6-8 Min. goldbraun und knusprig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)