Homepage Rezepte Kürbisspalten mit Nusskruste

Zutaten

2 EL Öl
2 EL Ahornsirup
je 20 g Sonnenblumen- und Kürbiskerne
1 Bund Basilikum
100 ml Gemüsebrühe

Rezept Kürbisspalten mit Nusskruste

Kürbis einmal anders, nämlich als Kürbisspalten mit einer kernigen Kruste serviert. Wer möchte, kann dazu Gnocchi servieren. Guten Appetit!

Rezeptinfos

unter 30 min
350 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Kürbis waschen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, halbieren, Kerne und Fasern entfernen. Evtl. unansehnliche Schale abschälen. Öl in zwei beschichteten Pfannen erhitzen, Kürbisspalten von beiden Seiten anbraten. Salzen und pfeffern, 10 Min. leicht braten. Mit Sirup beträufeln.
  2. Kerne grob hacken und leicht rösten. Basilikum abbrausen, trocken tupfen und hacken. Beides mit Käse mischen. Kürbisspalten dicht nebeneinander schieben, Nussmischung daraufgeben. Brühe daneben angießen, zugedeckt 2-3 Min. erhitzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login