Homepage Rezepte Kürbiswaffeln

Zutaten

125 g Butter
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
1 EL Rum (nach Belieben)
125 g Mehl
125 g Speisestärke
2 gestrichene TL Backpulver
200 g flüssiges Kürbispüree
Fett fürs Waffeleisen
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Kürbiswaffeln

Rezeptinfos

unter 30 min
205 kcal
leicht

Für 12 Stück:

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück:
  • 125 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 EL Rum (nach Belieben)
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 200 g flüssiges Kürbispüree
  • Fett fürs Waffeleisen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Die Backflächen des Waffeleisens sorgfältig mit einem Backpinsel einfetten, das Waffeleisen zuklappen und aufheizen.
  2. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Dann die Eier, den Rum, das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver unterrühren. Das Kürbispüree einrühren.
  3. Jeweils ca. 3 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche geben, das Waffeleisen schließen und jede Waffel darin in 2-3 Min. goldbraun backen. Fertige Waffeln auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login