Homepage Rezepte Lachsfilet mit Schinken

Zutaten

Schale und Saft von 1/2 unbehandelten Zitrone
4 EL Olivenöl
8 Scheiben Parmaschinken

Rezept Lachsfilet mit Schinken

Eine feine Kleinigkeit aus dem Backofen, die sie garantiert nicht ins Schwitzen geraten lässt.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Thymian waschen und die Blättchen grob hacken. Mit Zitronenschale, -saft, Öl und etwas Pfeffer mischen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Lachsfilets waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit der Thymianmarinade einreiben, mit je 2 Schinkenscheiben umwickeln und nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Mit der übrigen Marinade beträufeln. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 15 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

super lecker

Ist definitiv eines unserer Lieblingsrezepte geworden. ob im Sommer auf der Plancha, im Winter aus dem Ofen mit Ofengemüse, oder sogar im Actifry, herrlich

Login