Homepage Rezepte Lammragout mit Kräutern

Rezept Lammragout mit Kräutern

Rezeptinfos

60 bis 90 min
375 kcal
mittel

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Lammfleisch in gulaschgroße Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, Blättchen sehr fein zerkleinern.
  2. Olivenöl mit Butter in einem Schmortopf erhitzen, Fleisch darin in zwei Portionen gut anbraten und wieder herausnehmen. Wenn das Fleisch gebraten ist, Zwiebel, Knoblauch und Kräuter im Fett andünsten.
  3. Das Fleisch wieder dazugeben und mit dem Essig mischen. Wein dazugeben, das Fleisch salzen und pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 1 Std. schmoren, bis es schön weich ist. Dabei gelegentlich durchrühren und bei Bedarf noch etwas Wein angießen. Abschmecken und servieren. Dazu schmecken Weißbrot und gefüllte Artischocken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Das Fleisch

war butterzart, es ließ sich mit der Gabel zerteilen. Klasse! Dazu ein 'no knead bread' und eine große Schüssel Salat. Das wird ganz bestimmt nochmal wiederholt.
Anzeige
Anzeige
Login