Rezept Lamm in Rotwein

Durch das sanfte Schmoren wird das Lammfleisch schön zart und saftig. Die kräftige Rotweinsauce passt ideal dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 750 kcal

Zutaten

2 EL
100 g
350 ml
Sagrantino oder Rosso di Montefalco

Zubereitung

  1. 1.

    Das Lammfleisch in gulaschgroße Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, das Lamm darin rundherum leicht anbraten. Das Fleisch zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 30 Min. im eigenen Saft schmoren lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Rosmarin waschen. Ganze Zwiebeln und Knoblauchzehen, Lorbeer, Rosmarin und Rosinen zum Lamm geben.

  3. 3.

    Alles mit dem Wein ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze noch einmal etwa 45 Min. schmoren, bis das Fleisch schön weich ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Kochmamsell
Sehr lecker
Lamm in Rotwein  

Hatte keine Rosinen da und statt dessen Cranberrys genommen, was dem Geschmack aber nicht geschadet haben dürfte, das Fleisch war zart und saftig und die Soße leeeecker.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login