Homepage Rezepte Linsencurry

Zutaten

1 dicke Möhre
2 EL Olivenöl
1 EL Currypulver
1-2 TL Kurkumapulver
ca. 400 ml Gemüsebrühe
80 g Butter
100 g Sahne
ca. 100 g Crème fraîche
Korianderblättchen (nach Belieben)

Rezept Linsencurry

Rezeptinfos

mehr als 90 min
545 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Möhre und Sellerie putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls klein würfeln. Die Dosentomaten hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Möhre und Sellerie dazugeben und 2-3 Min. mit andünsten. Mit Curry- und Kurkumapulver würzen. Linsen, Tomaten und Brühe dazugeben, umrühren und alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 Std. köcheln lassen.
  3. Das Curry mit Salz abschmecken. Die Butter und Sahne unterrühren und kurz aufkochen. Das Linsencurry auf tiefe Teller verteilen und je 1 EL Crème fraîche daraufgeben. Nach Belieben mit Korianderblättchen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login