Homepage Rezepte Low Carb Thai-Salat mit Roastbeef

Rezept Low Carb Thai-Salat mit Roastbeef

Kulinarischer Kurztrip nach Fernost. Der leckere Salat ist ein gesunder Sattmacher für Zwischendurch. Auch fein mit frischem Blattsalat oder gegarten Garnelen.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Für das Dressing Limettensaft, Fischsauce, Sambal Oelek und Öl verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz würzen und etwas süßen.
  2. Die Paprikaschote längs halbieren, putzen und waschen. Die Hälften noch mal längs halbieren, dann quer in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und möglichst schräg in breite Ringe schneiden. Gurke waschen, längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Roastbeef in breite Streifen schneiden. Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  3. Alle vorbereiteten Zutaten und die Erdnüsse mit dem Dressing mischen und den Salat kurz ziehen lassen. Nach Belieben noch mit etwas Salz abschmecken und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login