Homepage Rezepte Macadamianuss-Kugeln

Zutaten

250 g Butter
150 g Rohr-Rohzucker
100 g Honig
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
2 TL Lebkuchengewürz

Rezept Macadamianuss-Kugeln

Die Macadamianuss kommt ursprünglich aus Australien und gilt als die "Königin der Nüsse". Probieren Sie mal diese köstlichen Weihnachtskugeln!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Für ca. 65 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 65 Stück

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Honig unter Rühren schmelzen. Abkühlen lassen. In eine Schüssel geben. Haferflocken, Mehl und Backpulver mischen, unter das Fettgemisch kneten. Eier, Lebkuchengewürz und Limettensaft zufügen und verkneten.
  2. Aus dem Teig mit leicht bemehlten Händen walnussgroße Kugeln formen und im Abstand von ca. 2 cm auf ein Backblech setzen.
  3. Jeweils in die Mitte eine Vertiefung drücken und eine Nuss hineinsetzen. Bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login