Homepage Rezepte Mango- Gewürz-Konfitüre

Zutaten

4 Teebeutel Roibusch-Tee
5 Twist-Off Gläser (a 200ml)
500 gr Mangofleisch ( ca. 2 Mangos)
5 Sternanise
1 Packung Gelierzucker 2 : 1
600 ml Wasser

Rezept Mango- Gewürz-Konfitüre

einfach lecker

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 4 Teebeutel Roibusch-Tee
  • 5 Twist-Off Gläser (a 200ml)
  • 500 gr Mangofleisch ( ca. 2 Mangos)
  • 5 Sternanise
  • 1 Packung Gelierzucker 2 : 1
  • 600 ml Wasser

Zubereitung

  1. 600 ml Wasser zum kochen bringen, Teebeutel ins heiße Wasser hängen und den Tee ca. 5-8 min ziehen lassen.
  2. Das Mangofleisch vom Stein lösen und schälen .Das Mangofleisch in sehr kleine Stücke schneiden, dreiviertel der Mangostücke pürrieren.
  3. Tee in einen hohen Topf gießen , Sternanis,pürrierte Mango und Mangostücke,und Gelierzucker dazu geben.Alles zum kochen bringen.Immer wieder umrühren.
  4. In der Zwischenzeit die Gläser heiß ausspühlen und mit der Öffnung nach unten zum ablaufen stellen.Wenn die Konfitüre kocht, sie unter rühren ca. 3-5 min kochen lassen. Kochzeit kann nach Bedarf verlängert werden . Eine Gelierprobe machen.Wird sie fest, die heiße Konfitüre in die heißausgespühlten Gläser füllen.und mit dem Deckel gut verschließen und für ca. 5 Min. Minuten auf den Kopf stellen, danach wieder umdrehen und ganz abkühlen lassen.Darauf achten das in jedes Glas eine Sternanis kommt.
  5. Konfitüre hällt sich bei dunkler und kühler Lagerung ca. 1 Jahr bei uns war sie aber schon eher alle .
  6. Sie schmeckt super zu Creps,Pfannkuchen und zum Frühstück auf Brötchen oder Brot,

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login