Homepage Rezepte Mangold mit Rosinen und Mandeln

Zutaten

Rezept Mangold mit Rosinen und Mandeln

Rosinen, Mandeln und Safran sind der Clou bei diesem Gericht. Sie geben dem Mangold ein süßes Aroma.

Rezeptinfos

unter 30 min
365 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Mangold waschen und grob hacken. In kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Das Toastbrot entrinden und in kleine Stücke zupfen. Den Knoblauch schälen. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen, die Mandeln darin anrösten und wieder herausnehmen. Das Brot ebenfalls kurz anrösten, den Knoblauch darüber pressen. Brot ebenfalls aus der Pfanne nehmen.
  3. Den Mangold mit den Rosinen im übrigen Öl bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. braten. Den Safran zerreiben und in wenig warmem Wasser verrühren. Mit den Mandeln und dem Brot zum Mangold geben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)