Rezept Mangosalat mit Thunfisch

Fisch und Frucht, so spannend kann ein Salat sein. Die leicht bitteren Radicchioblätter sorgen noch für eine zusätzliche Geschmacksnuance.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Crashkurs Kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal

Zutaten

1 Dose
Thunfisch (in Öl; 140 g Abtropfgewicht)
2 EL
1/2 TL Honig
1/2 TL Curry
Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mangohälfte schälen. Das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Chilischote längs aufschlitzen, entkernen, waschen und fein würfeln. Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken.

  2. 2.

    Die Mayonnaise in einer kleinen Schüssel mit Joghurt, Zitronensaft, Honig, Curry, Salz und Pfeffer verrühren. Kresse abschneiden und die Hälfte unterrühren. Mango, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Chilischote und Thunfisch mit der Sauce vorsichtig vermischen.

  3. 3.

    Die Radicchioblätter waschen, trocken schütteln, auf Teller verteilen und den Salat darauf anrichten. Übrige Kresse darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login